kfd Albersweiler - Heilige Elisabeth Annweiler

Pfarrgemeinde Heilige Elisabeth Annweiler
Direkt zum Seiteninhalt
Katholische Frauengemeinschaft
 
Albersweiler
 
Programm  1.Halbjahr 2018
 
 
 
Fr. 02.März     18 Uhr Weltgebetstag im prot. Gemeindehaus
 
                       Land: Surinam „Gottes Schöpfung ist sehr gut!“
 
 
Sa. 03.März    13 Uhr Kränze binden für Frühlingsbasar
 
 
Sa. 10.März    ab 14 Uhr Frühlingsbasar

So. 11.März    Aktion „Solibrot“ zu Gunsten der Indischen Schwestern.
 
                       Die Schwestern bieten  nach dem Gottesdienst in diesem Jahr wieder
 
                       ein indisches Mittagessen an. Zusätzlich gibt es ein Salatbuffet,
 
                       und Kaffee und Kuchen.
 
                       Wir bitten um Kuchenspenden für beide Tage.
 
 
Mi.21.März     14 Uhr Binden der Palmsträuße (Pfarrheim)
 
 
Fr. 13.April      17 Uhr Stadtführung in Landau mit der „Magd Emilie“
 
                       Dauert ca. 1,5 Stunden. Anschließend wollen wir zum Abendessen irgendwo einkehren.
 
                       Abfahrt mit PKW um 16.30 Uhr an der Kirche.
Bitte bis spät. Mittwoch, 11. April bei Traudel Karl anmelden /Tel. 1008
 
 
Die. 15.Mai     15.30 Uhr Muttertagsfeier im Pfarrheim
 
                       mit Marina Hilzendegen
 
 
Mi.16.Mai       14 Uhr Salzsäckchen füllen (Pfarrheim)
 
 
Do. 05.Juli       18 Uhr Halbjahres-Abschluss-Gottesdienst.
 
                       Anschließend gemütliches Beisammensein mit kaltem Buffet.
 
                       Wie üblich, bitte wer kann, etwas dazu beisteuern.
 
 
Fr. 20.Juli        18 Uhr Abfahrt (am Pfarrer-Hamm-Platz) zu den Freilichtspielen nach Ötigheim.
Wir haben uns in diesem Jahr für das „festliche Konzert“ entschieden.
Solisten, Chöre, bekannte Melodien, Ballettdarbietungen und Feuerwerk sorgen für einen sicherlich kurzweiligen Abend.Karten zu 23,40 (Sperrsitz 1) gibt es ab sofort bei Traudel Karl.
Kosten Busfahrt: 11-12 Euro
       
 
Unser Tagesausflug ist für Ende August/Anfang September geplant. Voraussichtlich ins nahe Elsaß.


Zurück zum Seiteninhalt